UNO Flüchtlingshilfe

Flüchtlinge laufen in UNO-Spot Marathon

Der neue TV- Spot der UNO Flüchtlingshilfe zeigt mitfühlend wie Flüchtlinge ihren persönlichen Marathon laufen.

In dem neuen TV-Spot macht die UNO-Flüchtlingshilfe auf die Notlage von weltweit 42,5 Millionen Flüchtlingen aufmerksam machen. Im Film rennen Flüchtlinge aus allen Kontinenten in einem verzweifelten Marathonlauf um ihr Leben. Alle haben das gleiche Ziel: Zuflucht.

Der Song zum Spot stammt von dem britischen Musiker Peter Gabriel "Lost my time, lost my place" (verlor meine Zeit, verlor meinen Ort) und trifft gut die vorliegende Problematik.

Weitere Infos und Spendenmöglichkeit