Haile Gebrselassie

Familie

Haile Gebrselassie

Haile Gebrselassie war immer ein Laufstar zum Anfassen.

Bild: Claus Dahms

Haile Gebrselassie wurde am 18. April 1973 in Zentral-Äthiopien (Provinz Arssi) geboren und ist eines von zehn Kindern einer Farmer-Familie. Seine Schule war zehn Kilometer von der Farm der Eltern entfernt. Hin und zurück musste Haile

Gebrselassie also 20 Kilometer laufen. Auf dem Schulweg trug er seine Bücher unter dem Arm. Das erkannte man heute noch an seinem Laufstil, denn sein linker Arm ist dabei stärker angewinkelt. Der Weg zur Schule wurde zu einem unbewussten Training und zu einer Grundlage für seine spätere Karriere.

Heute lebt Haile Gebrselassie in der Hauptstadt Addis Abeba. Mit seiner Frau Alem hat er vier Kinder: Die drei Mädchen, Eden (13 Jahre), Melat (11) und Batiy (9), gehen in die Schule, der kleine Sohn Nathan (4) in den Kindergarten.

Mit einem strikten Tagesablauf und enormer Disziplin schaffte es Haile Gebrselassie jahrelang alles unter einen Hut zu bekommen: sein Training, seine diversen Unternehmen, seine Familie und Termine in der Öffentlichkeit.

Weiterlesen

Seite 5 von 10
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Tagesablauf