Lebenslauf

Dr. Eckart von Hirschhausen ist ...

Dr. med. Eckart von Hirschhausen

Dr. med. Eckart von Hirschhausen.

Bild: Ralf Graner

• einer der erfolgreichsten Kabarettisten Deutschlands. Sein Erfolgsprogramm „Glücksbringer“ (2005-2009) begeisterte über eine halbe Million Live-Zuschauer, mit seinem neuen Programm „Liebesbeweise“ feierte er am 29.09.2009 Premiere und ist seitdem wieder auf allen bekannten Bühnen Deutschlands präsent.

• Bestsellerautor. Das Wörterbuch „Arzt-Deutsch/Deutsch-Arzt“ (Langenscheidt-Verlag, 2007) war wochenlang auf Platz 1 der Spiegel-Bestsellerliste, sein zweites Buch „Die Leber wächst mit ihren Aufgaben“ ist seit Erscheinen (Rowohlt-Verlag, 2008) nonstop auf der Bestseller-Liste zu finden und wurde bislang über 2 Mio. Mal verkauft. Im Februar 2009 veröffentlichte er sein neuestes Werk „Glück kommt selten allein“ (Rowohlt-Verlag), das seitdem ohne Unterbrechung die Bestsellerliste anführt.

• Moderator. Im Fernsehen und für Events. Kompetent, kommunikativ, auf den Punkt. Neben Bettina Tietjen führt er seit dem 25.09.2009 regelmäßig durch die Gesprächssendung „Tietjen und Hirschhausen“.

• Zu Gast im Fernsehen. Bekannt geworden mit seiner eigenen Rubrik „Hirschhausen-Akademie“ in der ARD für Schmidt & Pocher, ist er nun regelmäßig zu sehen bei „TV Total“, „Beckmann“, „Kerner“ u.v.m.

• Regelmäßiger Kolumnist in „Stern gesund leben“, „Emotion“, „Diabetiker-Ratgeber“, „Playboy“ und gefragter Gastautor, wie zum Beispiel in der „Welt am Sonntag“

• Sozial engagiert, 2008 gründete er die Stiftung HUMOR HILFT HEILEN und sammelt unermüdlich Spenden, um das therapeutische Lachen in Medizin und Öffentlichkeit zu fördern und Clowns in Krankenhäuser zu bringen.

Weiterlesen

Seite 9 von 11
Lesen Sie auf der nächsten Seite:
Außerdem ist er…


Ein Lauf mit ...: