Playlist

Das hört Ralf Eggert

Triathlet Ralf Eggert ist mehrfacher Deutscher Meister und zweimaliger WM-Dritter.

Playlist Ralf Eggert

Der Triathlet Ralf Eggert gewann viele Triath­lons durch starke Laufleistungen.

Bild: Privat

1. Iron maiden: The Loneliness of the Long Distance Runner
Ein Einstieg nach Maß zum Laufen.

2. The Prodigy: Firestarter
Im elektronischen Stakkato-Schritt durch die Häuserschluchten. Auch das 2009er Album ist hörbar.

3. Fettes Brot: Nordisch by Nature
Ich lebe zwar im ­Allgäu, aber meine Herkunft lässt sich nicht verbergen.

4. Metallica: Nothing Else Matters
Das komplette schwarze Album könnte hier stehen, aber diese Version mit dem Symphonie-Orchester von der CD „S&M“ ist grandios.

5. Peter Fox: Haus am See
Deutsch-Hip-Hop, der zu einer ­kleinen Verschnaufpause verleitet.

6. Faith No More: The Real Thing
Harte Gitarrenriffs verpackt in Funk-Metal der Neunzigerjahre.

7. Israel Kamakawiwo’ole (Bruddah IZ): Hawai’i ’78
Wer den Song hört, will sofort nach Hawaii, später den Ironman finishen und eventuell auch dort heiraten!


Die Lieblingslieder von vielen Topsportlern finden Sie hier.

Laufen mit Musik – Der beste Rhyt:

Playlist von Jannika John