Bodensee-Frauenlauf 2013

4.025 Läuferinnen meldeten beim 4. Bodensee-Frauenlauf 2013 in Bregenz

4.025 Läuferinnen meldeten für den 4. Bodensee-Frauenlauf in Bregenz über 5 Kilometer - und genossen während des Laufs Sommerwetter und Sonnenschein.

Bodensee-Frauenlauf Bregenz 2013 - Bilder

Am 8. Juni fand der 4. Bodensee-Frauenlauf in Bregenz mit 4.025 gemeldeten Läuferinnen statt. Die 5-km-Strecke des zweitgrößten Frauenlaufs Österreichs führte vom Kaiserstrand in Lochau ins Casino-Stadion in Bregenz. Titelverteidigerin Sandra Urach aus Österreich konnte das Rennen in 19:28 Minuten für sich entscheiden.

Für runnersworld.de fotografierte Daniel Raum den Bodensee-Frauenlauf in Bregenz. Seine schönsten Fotos präsentieren wir in einer umfangreichen Bildergalerie weiter oben.

Frauen-Power vor dem Start des Bodensee-Frauenlaufs 2013 in Bregenz.

Bild: Daniel Raum

Dem Motto des Bodensee-Frauenlaufs, „Ohne Frauen läuft nichts“, folgten über 4.000 gemeldete Läuferinnen, die bei bestem Laufwetter an den Start gingen. Der Startschuss für das 5-km-Rennen fiel um 18 Uhr, sodass die Teilnehmerinnen noch letzte Sonnenstrahlen beim Lauf entlang des Bodensees einfangen konnten.

Titelverteidigerin Sandra Urach aus Österreich konnte den 4. Bodensee-Frauenlauf für sich entscheiden. Mit einem knappen Vorsprung von vier Sekunden siegte die Läuferin aus dem Bregenzerwald nach einem langen Vierkampf in 19:28 Minuten vor ihrer Landsfrau und Nachwuchsläuferin Jasmin Berchtold, die 19:32 Minuten benötigte. Der dritte Platz ging an die Schweizerin Brigitte Schoch. Die Uhr für Schoch, die Siegerin der Premierenveranstaltung des Frauenlaufs, stoppte im Ziel nach 19:36 Minuten. Die Österreicherin Andrea Feuerstein-Rauch landete auf Rang vier nach 19:42 Minuten.

Die Siegerin des 2. Bodensee-Frauenlaufs, Langdistanz-Berglauf-Vizeweltmeisterin Sabine Reiner, war nach überstandener Verletzungspause nicht am Start, erwartete aber alle Finisher im Ziel. Insgesamt 2.937 Läuferinnen absolvierten das 5-km-Rennen erfolgreich. Hinzu kamen noch 272 Nordic Walkerinnen sowie Teilnehmerinnen in der Kategorie ohne Zeitwertung, die in den Ergebnislisten unberücksichtigt blieben.

Für die nächste Auflage des Bodensee-Frauenlaufs am 24. Mai 2014 soll zusätzlich ein 10-km-Lauf ausgetragen werden. Dann aber mit einem separaten Startort.

Berliner Frauenlauf 2012

18.561 Läuferinnen beim Berliner Frauenlauf 2012

Berliner Frauenlauf 2012
Beim mit Abstand größten Frauenlauf Deutschlands nahmen 18.561... mehr

1. Nürnberger Frauenlauf 2012

1.500 Teilnehmerinnen beim 1. Nürnberger Frauenlauf 2012

1. Nürnberger Frauenlauf 2012
Beim 1. Nürnberger Frauenlauf 2012 verbrachten 1.500 Teilnehmerinnen... mehr

Österreichischer Frauenlauf

Frauenlauf im Wiener Prater ist ausverkauft

Österreichischen Frauenlauf 2013
Die Anmeldung für den 26. Österreichischen Frauenlauf am 26. Mai 2013... mehr

Jubiläumslauf: 30. Auflage

Irina Mikitenko vor Lisa Hahner beim Berliner Frauenlauf 2013

Irina Mikitenko gewinnt Berliner Frauenlauf 2013
18.000 Teilnehmerinnen liefen beim 30. Berliner Frauenlauf bei bestem... mehr

78 Nationen am Start

Teilnehmer-Rekord beim Österreichischen Frauenlauf 2013 in Wien

*Österreichischer Frauenlauf*
30.100 Läuferinnen gingen beim Österreichischen Frauenlauf in Wien an... mehr