Know-how für unterwegs

Neue outdoor-App fürs iPhone

Know-How für Outdoorer bietet die neue outdoor-App fürs iPhone. Auch Trailläufer finden viele hilfreiche Tipps von Orientierung bis zu Verhalten in Notfällen.

outdoor Know-how App

Die outdoor-App hilft zum Beispiel Trailläufern bei der Orientierung.

Bild: iStockphoto.com/ blyjak

Das Magazin outdoor hat eine neue App für Outdoor-Begeisterte entwickelt. Ob Feuer machen, Pflege der Ausrüstung, Orientierung oder Verhalten in Notfällen - mit der neuen outdoor Know-how App bekommen Outdoorer vielfältige Hilfestellungen und nützliche Tipps in den Bereichen Wandern, Bergsteigen, Trekking und Campen.

Auch Trailrunner können von dieser App profitieren, wenn sie in unwegsamen oder einsamen Gelände unterwegs sind. Sie erfahren zum Beispiel, wie sie reagieren sollen, wenn sie beim Laufen in ein Gewitter kommen, Notsignale aussenden oder sich mit einem Kompass orientieren.

In 33 bebilderten Anleitungen geben Experten Anweisungen und verraten Tricks zu einem gelungenen Aufenthalt in der Natur. Die App verfügt über eine Suchfunktion und einen übersichtlichen Aufbau der einzelnen Kategorien. Die Angaben zu den benötigten Materialien leisten außerdem zusätzliche Hilfe zur Selbsthilfe.

Der QR-Code für die outdoor-App zum einscannen.

Bild: outdoor

Die outdoor Know-how App erklärt zum Beispiel, wie Sie Outdoor-Bekleidung und -Ausrüstung richtig nutzen, pflegen und reparieren oder was Sie bei Outdoor-Übernachtungen beachten müssen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie Hindernisse aller Art überwinden, wie Sie sich orientieren und einen Kompass richtig nutzen. Nicht zuletzt wird das korrekte Verhalten in Gefahren- und Notsituationen erläutert.

Einige ausgewählte Beispiele aus dem Inhalt der outdoor Know-how App:

  • Richtige Stocktechnik beim Wandern
  • Zelte richtig aufbauen
  • Lagerplatz finden
  • Feuer machen
  • Schlafsack waschen
  • Schuhe pflegen
  • Rucksack packen
  • Multifuelkocher richtig nutzen
  • Iglu bauen
  • Zelten im Winter
  • Verhalten bei Gewitter
  • Notsignale
  • Kompass und Orientierung
  • Floß bauen
  • Schneefelder queren
  • Bäche durchqueren
  • Messer-Techniken

Die outdoor Know-how App für das iPhone ist im iTunes App Store zum Preis von 4,49 Euro erhältlich.

Läufer-Apps im Praxis-Test

App und zu: Laufen mit Smartphone

Läufer-Apps im Praxis-Test
Der Nutzen von Apps für Läufer hängt stark vom Nutzwert des... mehr

Laufen bei Gewitter

App BlitzAlarm warnt Läufer vor Gewittern

App BlitzAlarm warnt Läufer vor Gewittern
Die Blitzortungs-App BlitzAlarm warnt Läufer in Echtzeit vor Gewittern... mehr