Tatort Laufevent

Marathon-Thriller als Hörbuch

„Boston Run – Der Marathon-Thriller“ von Frank Lauenroth ist jetzt als Hörbuch erschienen.

 „Boston Run – Der Marathon-Thriller“ von Frank Lauenroth

So sieht das Hörbuch „Boston Run – Der Marathon-Thriller“ aus.

Bild: Sportwelt Verlag

Bei Boston denken Läufer automatisch an den Marathon, bei dem alljährlich viele tausend Teilnehmer die 42,195 Kilometer lange Strecke von Hopkinton nach Cambridge unter die Füße nehmen – vorbei am legendären Wellesley College und über den berüchtigten Heartbreak Hill.

Genau hier spielt „Boston Run – Der Marathon-Thriller“ von Frank Lauenroth: Der Boston Marathon ist erst der zweite Start Brian Hardings über die 42-Kilometer-Distanz, doch er soll heute gewinnen. Ein neues Dopingmittel baut sich während des Laufs ab und wird im Ziel nicht mehr nachweisbar sein. Ein scheinbar perfekter Plan. Allerdings ist die Formel der Substanz äußerst wertvoll, und so versucht der Geheimdienst NSA, an Brians Blut zu gelangen, bevor dieser das Ziel erreicht. Die Jagd ist eröffnet.

Sie können die Atmosphäre des Boston-Marathons – gespickt mit einer atemberaubenden Verfolgungsjagd – jetzt genießen, während Sie entspannt im Auto sitzen oder auf der Couch die Beine hochlegen! Denn das Buch ist gerade als Hörbuch erschienen.

Der Thriller wird von Johannes Steck, einem der bekanntesten deutschen Hörbuchsprecher, gesprochen und verfügt somit nicht nur über einen berühmten Schauplatz, den Boston Marathon, sondern auch über eine berühmte Stimme.

Ab sofort ist das neue Hörbuch aus dem Sportwelt Verlag bei Pit und Land erhältlich und kann exklusiv für Leser von runnersworld.de zu Sonderkonditionen bestellt werden – 10 Tage lang! Die Hörbuchbox - 5 CDs, Spielzeit 345 Minuten, 73 Tracks - kostet statt 19,95 EUR nur 17,95 EUR zzgl. Versand kann über folgende Mail direkt bezogen werden: bbarth@pitundland.de