Montane-Laufrucksäcke

Leichte Laufrucksäcke für hohes Tempo

Die Montane-Laufrucksäcke Jaws 10, Fang 5 und Snap 4 sind besonders leichte und gut durchdachte Laufrucksäcke des britischen Outdoor-Spezialisten Montane.

Montane Laufrucksack VIA Jaws 10

Der 10-Liter-Laufrucksack ist in seiner neuen Version noch leichter und robuster.

Bild: Hersteller

Getreu seinem Motto „Weiter. Schneller.“ präsentierte der britische Outdoor-Ausstatter Montane 2016 drei Laufrucksäcke für hohes Tempo auf jedem Trail. Viele durchdachte Details zeichnen die drei Rucksäcke Jaws 10, Fang 5 und Snap 4 aus. Letzterer ist ein extra für Frauen konzipierter Laufrucksack, der an die weibliche Anatomie angepasst wurde.

Montane VIA Jaws 10 – abgespeckt und noch robuster

Der bereits bewährte 10-Liter-Laufrucksack Jaws 10 hat durch eine sogenannte Robic™-Faser bei noch geringerem Gewicht eine höhere Reißfestigkeit erhalten. Das Freelight Chassis Tragesystem verfügt nun über zwei 500 Milliliter-Trinkflaschen für ein schnelles und unkompliziertes Trinken während des Laufs. Die SoftFlasks™ können in leerem Zustand komprimiert werden, um Platz zu sparen. Der Rücken-Bereich des Montane VIA Jaws 10 ist nicht nur aus besonders leichtem Contact Flyte Mesh, sondern auch schnell trocknend und sehr atmungsaktiv. Nur 280 Gramm bringt der Laufrucksack auf die Waage. Der Preis liegt bei 149,95 €.

Noch ein bisschen leichter als der Jaws 10, aber auch deutlich kleiner ist der Montane VIA Fang 5.

Bild: Hersteller

Montane VIA Fang 5 – das Leichtgewicht unter den Montane-Rucksäcken

Mit 250 Gramm ist der Fang 5 noch einmal gut zehn Prozent leichter als der Jaws 10. Auch er besitzt durch das Update aus Robic™-Filamenten eine höhere Reißfestigkeit bei minimalem Gewicht. Ebenso sind bei dem Fang 5 zwei 500-Milliliter-SoftFlasks™ mit dabei, wie auch das Freelight Chassis aus Contact Flyte Mesh. Für 134,95 € ist der leichtere und kleinere Fang 5 erhältlich.

Montane Laufrucksack VIA Snap 4

Bild: Hersteller

Eigens an die weibliche Anatomie angepasst - für einen bequemen Sitz sorgt der Montane VIA Snap 4 für Frauen.

Montane VIA Snap 4 – Laufrucksack für Frauen

Der Snap 4 löst das Problem, das viele weibliche Läuferinnen haben. Der Rucksack ist zu breit im Schulterbereich, drückt allerdings im Brustbereich. Männer- und Unisex-Rucksäcke eignen sich oft nur bedingt für Frauen. Gerade beim Laufen, wo ein Rucksack fest und bequem sitzen soll, dürfte dieser Kompromiss nicht eingegangen werden. Der Snap 4 ist deswegen speziell auf die weibliche Anatomie abgestimmt und ist ebenfalls dank den Robic™-Filamenten besonders leicht. Auch das spezielle Contact Flyte Mesh wurde für das Freelight Chassis verwendet, genauso, wie auch hier zwei SoftFlasks™ mit zum Lieferumfang gehören. 240 Gramm bringt der eigens für Frauen entwickelte Laufrucksack auf die Waage. Für 134,95 € ist der Montane VIA Snap 4 erhältlich.

Weitere Informationen zu den Montane-Laufrucksäcken finden Sie auf der Webiste von Montane.

Laufrucksack im Lesertest

Trinkrucksack Dune von Source

Trinkrucksack Dune von Source
Für den RUNNER’S-WORLD-Lesertest konnten zwölf Abonnenten dieses Mal... mehr