Buchtipp

ES läuft – Sei stark, Schweinehund

Marvin Running erzählt in "ES läuft – Sei stark, Schweinehund" von seinem Leben als innerer Schweinehund eines Läufers. UPDATE: Jetzt als Hörbuch. Erstes Kapitel kostenlos.

ES läuft – Sei stark, Schweinehund

"ES läuft – Sei stark, Schweinehund" von Marvin Running, erschienen im Sportwelt-Verlag; 9,95 Euro.

Bild: Sportwelt-Verlag

Marvin ist ein armer Hund. Denn Marvin Running ist der innere Schweinehund eines laufbesessenen Herrchens. In „ES läuft – Sei stark, Schweinehund!“ aus dem Sportwelt Verlag schildert er mit packendem Sprachwitz Dialoge, Diskussionen und Dispute mit seinem Herrchen oder sinniert einfach nur über dessen abnormales Verhalten. Meist zieht Marvin trotz schlagender Argumente den Kürzeren, denn sein Schicksal ist es, in der Haut dieses Läufers gefangen zu sein. Und wenn der läuft, muss Marvin mit. Die schönsten oder schrecklichsten Laufabenteuer – je nach Sichtweise – führen Marvin und sein Herrchen durch die verschiedensten Gegenden der Erde. Sie rennen, stolpern, schleichen durch den Grand Canyon, an verlassenen dänischen Küsten, auf den Tafelberg in Südafrika, einfach nur durch den Hamburger Hafen zur Arbeit oder – als Finale – drei Tage lang durch das Naturschutzgebiet Glaskogen in Schweden.

Auch wenn der Läufer ja eher auf der Seite des Herrchens denn auf der des Schweinehunds steht, wird er nicht umhin kommen, Marvin beizeiten zuzustimmen, wie wahnwitzig doch manche Läufereigenarten sind. Manch einer wird schmunzeln müssen, wenn er seine Macken im vorgehaltenen Spiegel wiedererkennt. So wiegt Herrchen seine Ausrüstung auf der Küchenwaage, kennt Gewicht von Hose, Hemdchen und Laufrucksack grammgenau. Die Strecke durch den Olympic National Park im US-Bundesstaat Washington kennt er dafür umso weniger. Oder die nächtlichen Temperaturen in Schweden. Aber trotz Schmerzen, Irrwegen und realen Gefahren verliert Herrchen nie die Lust am Laufen und seinen unbändigen Optimismus, der Marvin zur Verzweiflung treibt. Einmal verleiten die Endorphine Herrchen gar, als er träumend durch den Glaskogen federt, sich von allem zu befreien. Marvin ist fassungslos: „Er läuft weiter. Und trägt weiterhin nur Laufshorts und Unterhose. Jetzt allerdings in der rechten Hand.“

Nur ganz selten erlebt Marvin ein kleines Glücksgefühl, wie im dänischen Niemandsland, wo sein Herrchen testen will, wie weit er denn eigentlich laufen kann. Nachdem aus dem Laufen ein gequältes Vorwärtskämpfen durch den Sand wurde und immer mehr Körperregionen Schmerzsignale aussenden, kommt irgendwann der Punkt, der Ziel dieses Experiments war. Das Erreichen ebendiesen befriedigt aber nicht den Läufer, sondern seinen Schweinehund: „Es knackt nicht, wenn der Wille bricht. Es geht ganz leise. Ein sachtes, gleitendes Rutschen. Dafür unwiderruflich. Ich liebe dieses Geräusch.“ Mein Lieblingszitat. Wer mehr solcher sprachlichen Glanzlichter lesen mag, dem sei das Buch sehr ans Herz gelegt. Ganz selten nur wird es einem an Wortspielereien zu viel. Aber dann liest man eben am nächsten Tag weiter. Am Ende juckt es trotz aller Schweinehund-Maulerei doch ein wenig in den Füßen, selbst mal wieder ein Laufabenteuer anzugehen. Im Grand Canyon. Oder im Glaskogen. Oder vielleicht doch erstmal im Hamburger Hafen.

ES Läuft
Sei stark, Schweinehund!

von Marvin Running
Sportwelt Verlag
ISBN 978-3-941297-06-7
310 Seiten
9,95 Euro

Das Buch ist jetzt als Hörbuch erschienen. Hier können Sie sich das erste Kapitel (54 Minuten) kostenlos herunterladen: Zum Download

Buchvorstellung

Der Equipmentguide für Läufer

Der Equipmentguide für Läufer von Urs Weber
Das Ausrüstungshandbuch für Läufer ist ein Ratgeber für Anfänger, ein... mehr

Buch-Rezension

Wie durchs Laufen die Pfunde purzeln

Herbert_Steffny_Buchrezension
In ihrem Buch „Die Lauf-Diät“ motivieren Marathon-Profi Herbert... mehr

Buchrezension

Laufen und Joggen für die Psyche

Buchrezension
Buchautor Ulrich Bartmann bringt das Joggen und die Psyche zusammen.... mehr

Buchbesprechung

„Halbmarathon und Marathon“ von Dr. Matthias Marquardt

Halbmarathon & Marathon
„Halbmarathon und Marathon“ von Dr. Matthias Marquardt teilt seine... mehr

Buchbesprechung

„Halbmarathon mit System“ von Martin Grüning

Halbmarathon mit System
Martin Grüning zeigt wie's geht: Egal welches Zeitziel - seine Tipps... mehr

Buchbesprechung

"Laufend durchs Revier" von Frank Pachura

Frank Pachura: Laufend durchs Revier
Der Dortmunder Frank Pachura widmet seiner Heimat, dem Ruhrgebiet,... mehr